Dicker Bauch, na und? Auch Schwangere können Mode tragen!

Dicker Bauch, na und? Auch Schwangere können Mode tragen!

Ungefähr ab dem dritten Monat ist eine Schwangerschaft nicht mehr zu verstecken und der Bauch wölbt sich rundlich über die Hosen der werdenden Mutter. Viele Frauen, die sonst sehr stark auf ihr Figur achten, werden davon erschrocken sein, aber es ist kein Grund zur Besorgnis.

Gerade Männer sehen ihre Frau nämlich in solchen Momenten nicht als dick, sondern als wunderschön an. Außerdem gibt es genügend Umstandskleidung und Schmuck, welche die neuen Rundungen auf beste Art verhüllen und keine Sorgen verursachen.

Schwanger werden ist nicht schwer…

Wichtig für die Mutter ist in dieser Situation das alte Selbstbewusstsein zu behalten und den Bauch mit Würde zu tragen. Schließlich trägt sie ihr Kind in dem Bauch. Selbstbewusst kann deshalb auch im Job weitergearbeitet werden und mit besonders schicker Mode eine ganz besondere Attraktivität entstehen.

Halsbänder sind in dieser Zeit wertvolle Accessoires, die das perfekte Gegenstück zum immer grösser werdenden Bauch schaffen und deshalb in der Schwangerschaft unverzichtbar sind. Das Internet stellt hierbei eine gute Quelle für modische Inspirationen dar.

Die Gewichtszunahme kann auch schön sein

Die Gewichtszunahme zeigt sich besonders deutlich in den unterschiedlichen Trimestern der Schwangerschaft. Im ersten Trimester handelt sich dabei meist nur um eine geringe Gewichtszunahme, die circa 200 Gramm beträgt. Frauen, die erbrechen, können sogar in den ersten Monaten abnehmen. Im zweiten Trimester dann steigt das Gewicht immer schneller an. Dies hangt auch mit den Heißhungerattacken der Mutter zusammen. Im dritten Teil der Schwangerschaft nimmt die Mutter rund 500 Gramm pro Woche zu und fühlt sich damit pudelwohl.

Auch die Modemacher haben inzwischen festgestellt, dass sich modebewusste Frauen auch in der Schwangerschaft nicht gerne in übergroße Blusen und Pullovern kleiden, sondern ihren Stil behalten wollen. Deshalb gibt es heute so schicke Umstandsmode und Ketten wie nie zuvor. Sie betont in erster Linie den Bauch, ist aber gleichzeitig locker und bequem, sodass Mutter und Kind in Ruhe atmen können.

Fazit: Eine Schwangerschaft ist ein wunderbares Erlebnis, bei dem auch das Äußere nicht darunter leidet.

Related Posts